Veranstaltung

29.02.2020

Interprofessionelles Symposium: Medizinische und psychosoziale Herausforderungen rund um die Geburt

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

Abschiedssymposium zu Ehren von Frau OÄ Dr. Christine Klapp

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Ziel der heutigen Perinatalmedizin und ganzheitlichen
geburtshilfl ichen Versorgung ist neben der
Sicherstellung des körperlichen Wohlbefindens von
Mutter und Kind auch die Förderung der seelischen
und sozialen Gesundheit innerhalb der Familie.
Hier ist eine vorausschauende und frühzeitige
Betreuung von Schwangeren, Müttern und ihren
Familien nötig, um u. a. Beeinträchtigungen für die
spätere kindliche Entwicklung abzuwenden.
Der Aufwand für einen rechtzeitigen Einsatz von
Frühen Hilfen ist dabei um ein Vielfaches niedriger
als die Folgekosten einer versäumten Prävention.
Mit vorbildlichem und unermüdlichem Einsatz etablierte
Frau Dr. Klapp mithilfe des Babylotsen-
Projekts den Wandel vom reaktiven zum präventiven
Kinderschutz in ganz Berlin. Gute Kooperation
und Vernetzung sind hier wesentliche Grundpfeiler.
Ihr jahrzehntelanges Engagement in der Gesundheitsprävention,
nicht nur für Familien und deren
Neugeborene, sondern auch für Heranwachsende
im Rahmen der Gesundheitsbildung in Schulen
zeichnet Frau Dr. Klapp aus.
Anlässlich ihrer Verabschiedung aus der Charité
möchten wir Sie herzlich zu dieser interprofessionellen
Tagung einladen. Die Themenauswahl
gibt einen kleinen Einblick in die unterstützenden
Möglichkeiten familienorientierter Medizin rund
um die Geburt – auch in besonders belastenden
Situationen.
Mit besten Grüßen, Ihr Wolfgang Henrich

Die Teilnahme ist kostenlos.

Organisatorisches

Referenten

Eva Brandl, Berlin
Christine Heinisch, Erlangen
Wolfgang Henrich, Berlin
Kerstin von der Hude, Berlin
Heribert Kentenich, Berlin
Christine Klapp, Berlin
Barbara Maier, Wien
Nora Moog, Berlin
Matthias Rose, Berlin
Sönke Siefert, Hamburg

Veranstalter

Prof. Dr. med. Wolfgang Henrich
Klinik für Geburtsmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zeit

9:00 - 14:45 Uhr

Ort

Charité Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Geländeadresse:
Mittelallee 10
Glashalle
Hörsaal 6

Downloads

Kontakt

Anmeldung erforderlich:

janine.schweiger@charite.de

Tel.: 030 450 564 072

Fax: 030 450 564 901


Zurück zur Übersicht