Schwangere für Studie gesucht

Sie befinden sich hier:

Worum geht es?

Es ist bereits bekannt, dass Schwangere nach einer Eizellspende während und nach der Schwangerschaft ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruckerkrankungen haben. Diesen Bereich wollen wir weiter erforschen, um in Zukunft bessere Therapien zu entwickeln und um besser auf die besonderen Bedürfnisse dieser Frauen eingehen zu können.

Studienteilnahme

Sind Sie…

  • über 18 Jahre alt

und

  • auf natürlichem Weg

oder

  • durch eine IVF und/oder ICSI Behandlung

oder

  • durch eine Eizellspende

...schwanger geworden?


Dann laden wir Sie herzlich ein, an unserer wissenschaftlichen Studie teilzunehmen.

Wie läuft die Studie ab?

Wir untersuchen Sie bis zu 3x in der Schwangerschaft und führen eine allgemeine körperliche Untersuchung inklusive einer Blutentnahme durch. Sollten wir auffällige Befunde entdecken, bieten wir die Behandlung in unseren spezialisierten Sprechstunden an.

Für die Teilnahme wird eine angemessene Aufwandsentschädigung gezahlt. Sie können jederzeit Untersuchungen ablehnen, sollten Sie diese nicht wünschen. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail bei uns.

Studienkoordination

030 450 540 565